Gesunde Haut dank Baobab Öl

Unbezahlte Werbung aus Überzeugung // Produkttest // PR-Sample

Seit dem Start von ‚green looks great‘ hatte ich mir vorgenommen, hier auch Naturkosmetik vorzustellen. Im April wird mein Blog nun schon zwei Jahre alt und trotzdem hätte ich meinen ersten Beauty-Artikel sicher noch länger vor mir hergeschoben… Wäre da nicht dieses ganz fantastische Baobab Öl, von dem ich Euch unbedingt berichten wollte. Denn in den letzten Jahren habe ich einige Haut-Öle ausprobiert, aber kein Pflege-Öl hat mich bisher so schnell und so nachhaltig begeistert wie das Baobab Öl von The Essence of Africa.

Baobab Öl hilft bei rissiger Haut

Ich habe sehr trockene Haut, im Sommer wie im Winter. In der kalten Jahreszeit mit trockener Heizungsluft und dicken Strümpfen macht sich dies noch stärker bemerkbar – an den Unterschenkeln und Füßen spannt und juckt meine Haut, ist teilweise gerötet und rissig. Besonders meine Fersen waren diesen Winter extrem rissig und weder reichhaltige Cremes noch verschiedene Öle hatten eine durchschlagende Wirkung.

Ganz anders das 100% reine Baobab Öl. Vor dem Schlafengehen einmassiert und unter Socken über Nacht einwirkend, spürte ich bereits nach nur einer Anwendung eine starke Verbesserung meiner Hautprobleme. Nach zwei Wochen nächtlicher Baobab-Öl-Kur zeigen sich meine Fersen nun dauerhaft ohne Risse, meine Füße fühlen sich zart und geschmeidig an.

Baobab – das vielleicht beste Hautpflege-Öl der Welt

Baobab Öl eignet sich ausschließlich für die äußere Anwendung, diese ist dafür vielfältig. So repariert es nicht nur rissige Haut, sondern verhilft auch spröden Haaren zu mehr Geschmeidigkeit und Glanz. Dank des hohen Gehalts und der speziellen Zusammensetzung an essentiellen Fettsäuren kann das Öl außerdem den Heilungsprozess der Haut bei Narben, Akne, Entzündungen und Sonnenbrand unterstützen. Das Baobab Öl soll sogar einen verjüngenden Effekt haben, weil es die Erneuerung der Zellmembranen fördert. Dazu zieht es schnell ein, wirkt aber langanhaltend. Ein echter Star unter den Hautpflege-Ölen!

greenlooksgreat-baobab-oel-fairtrade

Baobab – das neue Superfood

Bei Baobab vom afrikanischen Affenbrotbaum handelt es sich um einen wahren Super-Inhaltsstoff für Kosmetikprodukte, aber auch um ein Super-Food. Seit einigen Wochen teste ich Baobab als Pulver (selbstgekauft), weil ich öfter Magen-Darm-Probleme habe, auf die Baobab positiv wirken soll (neben vielen weiteren Vorteilen). Ich werde vielleicht demnächst hier darüber berichten. Wenn Ihr jetzt schon mehr über die fantastischen Eigenschaften der Baobab Frucht erfahren wollt, dann schaut mal bei Natur-Kompendium vorbei.

The Essence of Africa – ökologisch und fair

Weil die steigende Nachfrage nach Produkten aus exotischen Superpflanzen oft zu Problemen in den Anbauregionen führt – wie z.B. die Rodung von Regenwald, Monokulturen oder Einheimische, die sich ihre traditionellen Nahrungsmittel nicht mehr leisten können, sollten wir beim Kauf solcher Produkte auf ökologischen Anbau und fairen Handel achten. Hinter der Marke ‚The Essence of Africa‘ steht africrops! aus Berlin. Das Unternehmen setzt auf „trade not aid“ für eine langfristige Entwicklung und Einkommenssicherung der Produzenten. Die Produzenten werden persönlich ausgewählt, betreut und ausgebildet. Dadurch entwickeln sich zuverlässige und langjährige partnerschaftliche Beziehungen, ohne Zwischenhändler und Spekulanten. Die „The Essence of Africa“ Produkte stammen aus kontrolliert biologischem, pestizidfreiem und nachhaltigem Anbau. Sie werden sowohl vor dem Versand im Ursprungsland auf Rückstände geprüft als auch in Deutschland bio-zertifiziert.

 

Alles Liebe, Mary

 

Fotos: Mary Schmidt

 

Mary