Veganer Linsenburger mit Erdbeer-Avocado-Salsa

Erdbeeren sind nicht nur wahnsinnig lecker, sondern auch unglaublich vielseitig. Sie eignen sich hervorragend zum Aufpeppen von herzhaften Speisen – wie bei diesem veganen Linsenburger mit einer sommerlich-leichten Erdbeer-Avocado-Salsa.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 4 glutenfreie Burger- oder Ciabatta-Brötchen

Für den Linsen-Patty:

  • 1 Packung Linsenburger-Fertigmischung (z.B. von Davert)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Möhre (gelb oder rot)
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Für die Salsa:

  • 1 grosse Avocdo
  • 5-6 Erdbeeren
  • Saft 1/2 Limette
  • 1/4 Chili, rot – fein gehackt 
  • 1 EL Olivenöl (z.B. von Rapunzel)
  • 1 TL Algaven-Dicksaft oder Reissirup (z.B. von DM)
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Für die Garnitur:

  • 1 Handvoll Rucola

SONY DSCSONY DSCSONY DSCSONY DSC

Zubereitung

  1. Die Linsenburger-Mischung nach Packungsanweisung zubereiten. Die in feine Scheiben geschnittene Frühlingszwiebel sowie die geraspelte Möhre hinzufügen und unter den Linsenburger-Teig heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse 4 gleichgrösse Burger formen und beidseitig mit Olivenöl bepinseln. 
  2. Die Burger- oder Chiabatta-Brötchen nach Packungsanweisung zubereiten bzw.  frische glutenfreie Brötchen verwenden. Brötchen längs in der Mitte aufschneiden und auf den Schnittflächen rösten. 
  3. Avocado für die Salsa schälen, Kern entfernen und Avocado-Fleisch in Würfel schneiden. Direkt nach dem Schneiden die Avocdo-Würfel mit Limetten-Saft benetzen, um ein Verfärben zu verhindern. Erdeeren putzen und ebenfalls in Würfel schneiden. Gemeinsam mit dem gehackten Chili, Olivenöl und Agaven-Dicksaft zu den Avocado- und Erdbeer-Würfeln geben. Alles vorsichtig miteinander vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank mindestens 15 Minuten durchziehen lassen.
  4. Burger auf dem vorgeheizten Grill oder in der Pfanne auf jeder Seite ca. 4-5 Minuten braten, bis sie knusprig sind.
  5. Die Unterseite des Brötchens mit Rucola belegen und mit 1 TL Erdbeer-Avocado-Salsa bestreichen. Den fertig gegarten Burger obenauf legen, mit etwas Erdbeer-Avocado-Salsa garnieren. Zweite Hälfte des Brötchens auflegen und gebenenfalls mit einem Holzspiess fixieren.

greenlooksgreat-vegan-linsen-burger-avocado-erdbeer

Guten Appetit!

Eure Mary 

Mary