Baseball Jacke trifft Chic.

Produkte selbst gekauft // freiwillige Markennennung // Werbung

Mein Vorschlag: mal mit Baseball Jacke ins Büro. Das klingt vielleicht erst mal zu leger, ist aber ein echter Home Run. Denn sie sieht nicht nur beim Sport oder in der Freizeit gut aus, sondern macht sich auch am Casual Friday super als coole Alternative zum Blazer.

Dass Baseball Jacken seit einiger Zeit wieder auf den Laufstegen zu sehen sind – zusammen mit anderen Blouson-Arten wie der Bomberjacke – finde ich total genial. Meist werden Baseball Jacken oder Bomber Jacken als sportiver Look mit T-Shirt, Jeans und Sneakers getragen. Je nach Modell, Farbe und Material lassen sie sich aber auch wunderbar als Stilbruch zum Rock oder Kleid stylen. Egal wie: die Trägerin einer solchen Jacke wird immer feminine Coolness ausstrahlen.greenlooksgreat-eco-fashion-baseball-jacket-hati-hati-shirt-wunderwerk-frontBlousons sind echte Styling Lieblinge und zur Zeit gibt es wohl kaum ein Fashion Label ohne sie im Programm. Viele der momentan erhältlichen Blousons enthalten jedoch leider Polyester oder Polyamid. Und auch wenn ich die glänzenden und bestickten Jacken wirklich schick finde, möchte ich keine Kleidung aus synthetischen Fasern auf Erdölbasis mehr kaufen. Darum habe ich mich nach Alternativen umgeschaut.

Fair Play! Das Eco Fashion Label Hati Hati kannte ich bis zum Kauf dieser Baseball Jacke aus Bamboo Terry Cotton und Tencel noch gar nicht. Das Unternehmen produziert laut seiner Website hauptsächlich auf Bali in kleinen, familiengeführten Produktionsstätten und achtet auf faire Bezahlung. Die eingesetzten Materialien sind aus nachhaltigem Anbau und werden in Handarbeit mit Naturfarben aus Blättern und Wurzeln gefärbt. Damit ist Hati Hati ein Label, bei dem ich definitiv öfter online vorbeischauen werde.

Aber zurück zu meiner Baseball Jacke: Dank klassischem Schwarz-Weiß lässt sie sich prima kombinieren. Und der Coolness Faktor kommt durch die auffällige Stickerei auf dem Rücken mit der Message „make love, not war“ sowie dem flashy Tatto Print auf dem Innenfutter auch nicht zu kurz. Strike!greenlooksgreat-baseball-jacke-hati-hati-backgreenlooksgreat-baseball-jacket-hati-hati-tatoo-printDamit mein Look auch wirklich büro-tauglich wird, kombiniere ich die Jacke mit einem schwarzen Pencil Skirt sowie einem Blusen Shirt von Wunderwerk in der Farbe stone-white. Das Shirt aus Tencel ist hinten etwas länger als vorne und hat als Hingucker einen Reißverschluss am Rücken. Ich habe das Shirt bereits im letzten Sommer gekauft, es ist aber immer noch als Teil der aktuellen Wunderwerk Kollektion in verschiedenen Farben erhältlich. Das Shirt knittert zwar sehr schnell, trotzdem trage ich es sehr gerne. Denn mir gefällt der Schnitt und das Material Tencel wirkt dankt seiner seidenähnlichen Struktur elegant.greenlooksgreat-fair-fashion-baseball-jackegreenlooksgreat-eco-fashion-baseball-jacket-hati-hati-shirt-wunderwerk-back-zipSchwarze Pumps und eine Tasche mit Zebra Muster runden mein schwarz-weißes Outfit ab. Noch mehr her macht der Look mit einer schwarzen feinmaschigen Netzstrumpfhose und knalligem Nagellack (hier: von SANTE, Farbe Coral Pink, 5-Free).greenlooksgreat-fair-fashion-baseball-jacke-handtaschegreenlooksgreat-eco-fashion-baseball-jacket-hati-hati-office-lookEin toller Style, oder? Modern, lässig und dennoch schick: Drei gute Gründe, ihn nicht nur freitags zu tragen.

Alles Liebe, Eure Mary

 

Fotos: Alexa Sommer – eyetakyourpicture.de

Make-Up / Haare: Melanie Schaab

letzte Aktualisierung: 23.12.2017

Mary