greenlooksgreat-ethical-fashion-fabrics-guide-cork

Kork wird aus der Rinde von Korkeichen gewonnen. Für Korkleder wird dabei die qualitativ hochwertige Mittelschicht der Rinde verwendet, die nur etwa 5 bis 10% der Korkernte ausmacht. Dank einer jahrhundertalten, traditionellen Schältechnik bleiben die Bäume bei der Korkernte völlig unversehrt. So können Korkeichen im Alter zwischen 25 und ca. 200 Jahren alle 9 bis 12 Jahre geschält werden. Die Bäume profitieren von der Abrindung, denn so wird ihre Rinde widerstandsfähiger gegen Feuer und kann außerdem ein Vielfaches mehr an CO2 binden. Die Nutzung von Kork und die damit verbundene Aufforstung der Korkeichenwälder tragen zum Klimaschutz und zum Erhalt des Lebensraums bedrohter Tier- und Pflanzenarten bei.

Eigenschaften

  • Sehr leicht
  • Weiche, samtartige Oberfläche
  • Sehr strapazierfähig und formbeständig
  • Extrem langlebig, behält über viele Jahre seine Eigenschaften
  • Sehr pflegeleicht
  • Wasserabweisend
  • Resistent gegen Fäule, Pilz- und Schimmelbefall
  • Atmungsaktiv und allergiefrei
  • Schwer entflammbar

Eco Fashion

Korkleder ist eine ideale vegane Alternative zu Leder, denn es ist frei von Tierleid und kann ohne giftige Chemikalien verarbeitet werden. Dank seiner vielen positiven Eigenschaften eignet sich Korkleder hervorragend für Kleidung, Schuhe und Accessoires, wie Taschen, Gürtel, Uhren, Schmuck und Regenschirme. Europäische Eco Fashion Labels beziehen Korkleder hauptsächlich aus Portugal, dem Land mit der weltweit größten Korkproduktion. Damit tragen sie zum Erhalt der bedrohten  Korkbiotope bei und stärken die Lebensgrundlage der traditionellen Korkbauern.

Einige faire Öko-Mode Labels, die Produkte aus Korkleder anbieten:

Greenlooksgreat Outfit Inspo

Mary’s Black& White Herbstoutfit mit Korkleder-Shopper

Rosi’s Korkleder-Clutch zum Wintermantel

Pflege

Korkleder braucht so gut wie keine Pflege. Bei Bedarf lässt es sich aber mit einem sauberen Tuch, etwas sanfter Seife und Wasser abwischen. Sollte es doch mal zu größerer Verschmutzung gekommen sein, kann Korkleder (je nach Verarbeitung) sogar per Handwäsche gewaschen werden. Dies sollte jedoch Ausnahmefällen vorbehalten bleiben.

 

Quellen:

www.korkallee.de/korkleder-korkstoff // www.corkando.de/ueber-kork // www.glamrockbag.de/kork // www.bleed-clothing.com/deutsch/materialien/kork // http://natuerlichkork.de/korkherstellung/montado/