_DSC1962_ret

Mode-Designerin!!! Das war seit dem Kindergarten meine Antwort auf die Frage, was ich denn mal werden möchte. Inzwischen ist einige Zeit vergangen … Heute mache ich „irgendwas mit Medien“ – konkreter: Art Direction und Grafik Design. Ich liebe Minimalismus genauso wie Stilbrüche und ungewöhnliche Kombinationen – in meinem Job und in meinen Stylings. Mode ist für mich mehr als Kleidung: Sie ist Teil meiner Persönlichkeit, rettet einen schlechten Tag, kann ein Statement sein.

Und mein persönliches Fashion-Statement ist GLG. Denn immer häufiger beschäftigen mich beim Shoppen Fragen wie: Unter welchen Bedingungen wird meine Kleidung hergestellt? Was bedeutet das für die Menschen, die meine Kleidungstücke produzieren? Welche Auswirkungen hat das auf die Umwelt? Sind Mode-Trends per se verwerflich? Ist es möglich, sich gleichzeitig stylish und verantwortungsvoll zu kleiden?

Auf GLG kannst du mich bei meiner Suche nach Antworten begleiten. Hier möchte ich dir und mir selbst beweisen, dass beides geht: Nachhaltige Kleidung und High Fashion. Ohne erhobenen Zeigefinger oder Vorbehalte, mit viel Kreativität und Begeisterung für faire, stilvolle Looks – und einem nachhaltigen Blick auf weitere Themen, die mir wichtig sind.

xoxo Rosi

Fotos: Renata Z-P

Haare / Make-Up: Olga Unruh