War spät gestern …

Werbung // freiwillige Markennennung // keine Kooperation

Spontane Feiern sind einfach die besten! Aus dem „Kurz nach der Arbeit was Trinken gehen“ kann zum Beispiel ein überraschend gelungener langer Party Abend werden. Auch wenn ich selbst nur noch selten feier-technisch unterwegs bin, mag ich diese ungeplanten Aktionen am liebsten. Im Vergleich zu Feiern mit festen Terminen gibt es dabei keinerlei Erwartungshaltung – das sorgt für eine unverkrampfte Atmo.

nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_q_07nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_q_01nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_h_02Was das Styling angeht, kann Spontanität allerdings echte Herausforderungen mit sich bringen: Für eine After Work Party passt der Arbeitslook vielleicht noch, aber für den Club ist er nicht fancy genug, zu unbequem, zu schick oder zu casual, oder, oder, oder … schwierig! Sorry an alle, die an dieser Stelle den ultimativen Styling Tipp erwartet haben – leider habe ich bisher selbst keine Allround Lösung gefunden. Oder vielleicht doch? Ausnahmsweise einfach mal keine Gedanken über das Outfit machen. Also: Come as you are, genießt den Abend!

„Self-confidence is the best outfit, rock it and own it.“
unknown

nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_q_04nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_h_05nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_q_03Um aber nochmal auf das geeignete Party Schuhwerk zurückzukommen: Es gibt sie tatsächlich, die Alles-in-einem-Heels. Also zumindest für mich – und ihr seht sie in diesem Post. Auch wenn es nicht den Anschein hat, dieses Paar hessnatur Keilpumps aus nachhaltiger Produktion hat schon vielfältige Einsätze hinter sich: Bei Kundenterminen, Konzertbesuchen, Abendveranstaltungen – und auch die langen Tage während der Ethical Fashion Show Berlin konnte ich damit problemlos überstehen. Das feiere ich definitiv!

Ich wünsche euch viel Spaß auf der nächsten Party!

„Good shoes take you good places.“
Seo Min Hyun

nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_q_06

nachhaltige_mode_blog_greenlooksgreat_war_spaet_gestern_h_08
Style Summary
Keilpumps: hessnatur // chromfrei gegerbtes Rindsleder aus artgerechter Tierhaltung // Laufsohle aus Synthetik // made in Italy
Bluse: H&M // altes Fast Fashion Stück aus meinem Schrank – but: 30 wears at least
Rock mit Space Print: Evil Twin // altes Fast Fashion Stück
Top: Zalando Essentials // altes Fast Fashion Stück
Tasche: INA KENT // FAVE6 // auch in diesem Post zu sehen
Kunststoff Ring: H&M Conscious // recyceltes Plastik

 

Fotos: Alexa Sommer / Eye take your picture

Make-up / Haare: Melanie Schaab

 

Rosi

Kommentar verfassen